top of page

HSIANG-YI YANG

Klavier, Cello

ÜBER MICH

Hsiang-Yi Yang wurde 1987 in Taiwan geboren. Ihre musikalische Ausbildung begann im Alter von fünf Jahren mit Klavierunterricht und im Alter von neun Jahren erlernte sie das Violoncello. Sie absolvierte ihr Cellostudium "Künstlerische Ausbildung Violoncello" bei Prof. Susanne Müller-Hornbach.

Nach dem Abschlusssetzte sie ihr Studium in Instrumentalpädagogik bei Prof. Dr. Katharina Deserno an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main fort.

Seit 2015 verfügt sie über mehrjährige Erfahrung im Unterrichten von Violoncello und Klavier, während sie von 2016 bis 2021 als Cellolehrerin an der Musikschule Bad Vilbel tätig war.

MEIN UNTERRICHT

Macht der Unterricht Spaß? Auf diese Frage aus meiner Berufspraxis als Lehrerin möchte ich Antworten finden und geben. Ich unterrichte, weil es mir Freude macht und es beglückt mich, wenn die Schüler etwas erlernen und mir positives Feedback geben.

Ziel meines Unterrichts soll es stets sein, Schwierigkeiten

in Möglichkeiten und Möglichkeiten wiederum in kreatives Musizieren zu verwandeln.


Ich unterrichte in Frankfurt am Main und Bad Vilbel

UNTERRICHTSSPRACHEN

Deutsch, English und Chinesisch

UNTERRICHTSBEITRÄGE

Einzelunterricht 30 Min. wöchentlich
Einzelunterricht 45 Min. wöchentlich
Einzelunterricht 60 Min. wöchentlich
103
134 €
165 €
10er Karte 30 Min.
10er Karte 45 Min.
379 €
489 €
Fahrtkosten ggf.
25 €
bottom of page