To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

io solo.jpg

REBECCA RAIMONDI

Geige

ÜBER MICH

Ich bin eine italienische Geigerin aus Rom. Nach dem mit Bestnote abgeschlossenen Studium am Conservatorio Respighi in Latina (Italien), habe ich bis 2018 in London an der GSMD mit Prof. David Takeno, Prof. Pavlo Beznosiuk und Prof. Jacqueline Ross studiert, und ein Master (CRD) und Fellowship erhalten. Seit 2018 lebe ich in Frankfurt und studiere Barockvioline mit Prof. Petra Müllejans.
In Laufe der Zeit habe ich als Solistin mit verschiedenen Orchestern und Ensembles in England, Italien und Deutschland auf historischen und moderne Instrumenten musiziert, und ich spiele regelmäßig mit Orchestern wie „La Stagione Frankfurt“, Freiburger Barockorchester, Neumayer Consort, Dresdner Festpielorchester. Ich bin Mitglieder des Ensembles „La Tabatière” (Ensemble in Residenz für die „Hofkapelle Rheinsberg“ 2021/2022) und die „Cappella Sollertia“, deren Sitz in München ist (Bach BWV158 https://youtu.be/TMhNvJqNZtU ).
Ich habe verschiedenen Wettbewerbe gewonnen und wurde mit zahlreichen Preisen sowie Stipendien ausgezeichnet. In den letzten zwei Jahren habe ich CDs für Sheva Contemporary, Naxos, Brilliant und Stradivarius aufgenommen, die immer positiv rezensiert wwurden.
Ich spiele eine Barockvioline der Klotz-Schule vom späten 18. Jahrhundert und ein Riccardo Antoniazzi 1907.

MEIN UNTERRICHT 


Ich unterrichte gerne Kinder und Erwachsene.
Manche von denen haben auch Prüfungen erfolgreich bestanden. 2018 habe ich auch in Indien 3 Woche Masterclasses in Hyderabad, Calcutta und Bangalore gegeben, und mit manche Studenten bin ich noch, nach 3 Jahren, im Kontakt.

UNTERRICHTSBEITRÄGE

  • Einzelunterricht 30 Min. wöchentlich: 90€ monatlich

  • Einzelunterricht 45 Min. wöchentlich: 120€ monatlich

  • Einzelunterricht 60 Min. wöchentlich: 140€ monatlich

    Es können monatlich bis 25€ Fahrtkosten hinzukommen
     

UNTERRICHTSSPRACHEN: Deutsch, English und Italienisch